header
Doppelstegplatten aus Polycarbonat

Doppelstegplatten aus Polycarbonat

Polycarbonat (PC) ist ein sehr widerstandsfähiges leichtes Material. Es eignet sich hervorragend zur Herstellung von Doppelstegplatten die zur Eindeckung von Terrassenüberdachungen, Wintergärten, Gewächshäusern und Carports verwendet werden, da das Material eine hohe Witterungsbeständigkeit (Hagelfestigkeit) besitzt. Das Material besitzt eine viermal höhere Schlagfestigkeit als PVC und mehr als 10 mal höhere als PMMA. Es besitzt eine hervorragende optische Qualität, um Werkstoffe wie Glas oder andere Kunststoffe im Bereich Verglasung zu ersetzen. Polycarbonat Hohlkammerplatten sind extrem schlagzäh und besitzen dennoch eine hohe Lichtdurchlässigkeit. Die Doppelstegplatten verfügen langfristig über eine gute mechanische Beständigkeit bei einer breiten Gebrauchstemperaturspanne.

Die Hohlkammerplatten können ohne Probleme mit handelsüblichen Maschinen wie mit einer Stichsäge (Metallsägeblatt), einem Winkelschleifer mit Diamant- oder Millimetertrennscheiben oder mit einer Kreissäge mit feingezahnten Hartmetallsägeblättern bearbeitet werden.
Hersteller von Doppelstegplatten aus Polycarbonat welche wir im Sortiment haben sind z.B. Sabic “Lexan Thermoclear“, Bayer “Makrolon“ und Arla Plastics “Multiclear“.

Doppelsteglatten aus Acrylglas / Plexiglas®

Eine Doppelsteglatte aus Acrylglas / Plexiglas® ( Polymethylmethacrylat – PMMA ) in klarer Ausführung besitzt eine hohe Lichtdurchlässigkeit. Es handelt sich dabei um einen witterungsbeständigen und UV-stabilen thermoplastischen Kunststoff.Durch die Materialbeschaffenheit entstehen Hohlkammerplatten mit breiten Kammerabständen die eine hohe und edle Durchsicht gewährleisten. Plexiglas® ist vollständig durch eine spezielle Technologie vor UV-Strahlung geschützt, das Material kann nicht vergilben. Diese Doppelstegplatten werden aus UV-stabilen Acryl-PMMA mit einem speziellen Zusatz durch ein Extrusionsverfahren hergestellt. Die Stegplatten erhalten durch die Mischung des Rohstoffs eine hohe Bruchsicherheit und Schlagzähigkeit.

Stärken und Anwendungen

Für Gewächshäuser werden in der Regel 4mm oder 6mm Doppelstegplatten angewandt. Für Terrassenüberdachungen oder Carports verwendet man üblicherweise Stegplatten in 16mm Stärke. Im Wintergartenbau bzw. beheizten Räumen sollte man 25mm oder 32mm Hohlkammerplatten verwenden, da diese über einen sehr guten Isolierwert verfügen.

Stegplatten aus “Lexan“

Hersteller der Stegplatten Lexan Thermoclear ist die Firma Sabic. Die Platten sind beidseitig UV-vergütet, sehr schlagzäh, und besitzen eine hohe Lichtdurchlässigkeit. Durch die Herstellung aus hochwertigem Polycarbonat ist diese Hohlkammerplatte sehr bruchunempfindlich und besitzt zudem eine hochwertige brilliante Oberfläche.

Hohlkammerplatten aus “Makrolon“

Makrolon® multi UV sind Doppelstegplatten mit stark wärmedämmenden Eigenschaften. Durch die Anzahl der Stege, doppelt, dreifach oder vierfach kann die Isolierfähigkeit erhöht werden. Die Makrolon® multi UV Platten sind UV- und witterungsbeständig. Dem widerstandsfähigen Material kann selbst Hagel nichts anhaben.

Doppelstegplatten “Multiclear“

MULTICLEAR® ist eine extrudierte, hochqualitative Hohlkammer-Platte aus Polycarbonat. Mit neuester Extrusionstechnologie werden die Platten in absolut höchster Qualität hergestellt. MULTICLEAR® Stegplatten sind spezielle doppelwandige Hohlkammerplatten und verfügen dadurch über eine hohe Festigkeit mit einer ausgezeichneten Lichtdurchlässigkeit. Die Installation dieser Platten ist einfach und kostengünstig. Die Doppelstegplatten verfügen standardmäßig über einseitigen UV-Schutz, der im Koextrusionsverfahren erreicht ist. Auf die Platten wird die 10-Jahres-Garantie auf Vergilbung und Verlust der Schlagfestigkeit und Lichtdurchlässigkeit infolge von Witterungseinflüssen gewährt.